An Werktagen vor 16:00 Uhr bestellt, heute versendet

Kostenloser Versand ab 100,- €

Profitieren Sie von tollen Angeboten!

Schlauchboot pumpe

(3 produkte)

Eine Pumpe für das Beiboot oder Schlauchboot ist unbedingt erforderlich, da das Boot vorher aufgepumpt werden muss. Doch was für eine Pumpe benötigen Sie für Ihr Beiboot und welche Möglichkeiten gibt es? In unserem Sortiment finden Sie verschiedene Arten von Luftpumpen, die zum Aufpumpen eines Schlauchbootes oder Schlauchbootes geeignet sind.

Zur Auswahl stehen unter anderem manuelle Luftpumpen, Elektropumpen und Fußpumpen. Finden Sie also selbst heraus, was Ihre persönlichen Vorlieben sind und legen Sie auf dieser Grundlage fest, welche Art von Pumpe Sie benötigen. Sehen Sie sich unten unser großes Sortiment an Schlauchbootpumpen an.

Ansicht als

Welche Arten von Pumpen gibt es?

Das Aufpumpen des Beibootes ist vielleicht nicht der spaßigste Teil, aber er ist sicherlich wichtig. Der Druck im Rand des Bootes bestimmt, wie stabil Sie auf dem Wasser liegen und wie leicht Sie Geschwindigkeit machen können. Es ist daher logisch, dass ein Schlauchboot mit Paddeln im Allgemeinen weniger stark aufgepumpt werden muss als ein Schlauchboot mit Motor. Aber welche Arten von Pumpen gibt es genau und was kann man von ihnen erwarten? Wir besprechen sie im Folgenden kurz mit Ihnen!

Vielleicht interessant für Sie: Sie können sich auch für ein Beiboot mit Lenker entscheiden. So haben Sie einen besseren Überblick auf dem Wasser und können das Boot besser steuern. Außerdem ist ein solches Schlauchboot auch mit einem bequemen Sitz für den Fahrer ausgestattet.

Manuelle Luftpumpe Beiboot

Bei kleineren Schlauchbooten wird häufig eine manuelle Luftpumpe verwendet. Der Grund dafür ist, dass es nur ein paar Pumpen braucht, bis der Rand mit Luft gefüllt ist. In den meisten Fällen ist dies eine ideale Pumpe für Schlauchboote mit Paddeln oder kleine 1-Personen-Schlauchboote.

Schlauchboot mit elektrischer Pumpe

Mit einer elektrischen Luftpumpe für das Beiboot pumpen Sie das Boot innerhalb weniger Minuten komplett auf , ohne dass Sie sich anstrengen müssen. Sie schalten also die Pumpe ein und müssen sich nur noch zurücklehnen, während das Boot aufgepumpt wird. Behalten Sie aber immer den Druck in der Felge im Auge, denn Sie wollen vermeiden, dass die Felge durch zu viel Druck reißt.

Fußpumpe Schlauchboot

Sie pumpen lieber mit den Füßen als mit den Händen? Dann ist eine Fußpumpe ideal für Sie. Mit ihr können Sie das Boot innerhalb weniger Minuten mit dem Fuß aufpumpen. Auf diese Weise schmerzen Ihre Arme und Ihr Rücken weniger, da Sie beim Pumpen aufrecht bleiben können.

Eine Schlauchbootpumpe kaufen?

Suchen Sie eine passende Schlauchbootpumpe für Ihr schönes Gummi- oder Schlauchboot? Dann werfen Sie einen Blick auf unser breites Angebot oben auf dieser Seite.

In unserem Sortiment finden Sie verschiedene Typen und Modelle, die sich in Funktion und Preis unterscheiden. Nutzen Sie die praktischen Filteroptionen, um gezielt nach einem bestimmten Pumpentyp zu suchen. So finden Sie in Sekundenschnelle eine Pumpe, die Ihren persönlichen Anforderungen entspricht.

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie eine Beratung? Dann wenden Sie sich an unseren hilfsbereiten Kundenservice. Wir helfen Ihnen gerne, die passenden Wassersportartikel zu finden, darunter auch Luftpumpen für Schlauchboote. Sie können uns anrufen, eine E-Mail schreiben oder eine Nachricht über den Live-Chat senden.

Häufig gestellte Fragen

Vergleichen /3

Wird geladen...